Der Verwaltungsverband „Wildenstein“ in Grünhainichen sucht ab 01. September 2018  einen/eine

Sachbearbeiter/in Steuern und Abgaben

mit einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden zur unbefristeten Anstellung. Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an den Vergütungstarifvertrag.

 

Das Aufgabengebiet beinhaltet:

  • Bearbeitung aller Grundsteuerangelegenheiten
  • Bearbeitung von Gewerbesteuerangelegenheiten
  • Bearbeitung von Hundesteuerangelegenheiten
  • Veranlagung von Nutzungsentgelten und Pachten
  • Bearbeitung von Erlassanträgen und Tätigkeiten im Zusammenhang mit Niederschlagung und Forderungsanmeldungen
  • Widerspruchsbearbeitung, SEPA-Mandatsbearbeitung
  • Mahnwesen, Beitreibung und Einleitung der Zwangsvollstreckung
  • Ortssekretariat Börnichen mit Protokolldienst bei den Sitzungen des Gemeinderates Börnichen

Der/Die Bewerber/in sollte folgende Anforderungen erfüllen:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r oder einer gleichartigen Fachrichtung
  • betriebswirtschaftliches Denkvermögen
  • anwendungsbereite PC-Kenntnisse
  • Berufserfahrung im kommunalen Steuerrecht ist wünschenswert
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, selbstständige Arbeitsweise und eigenverantwortliches Handeln
  • Führerschein und Pkw

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Lichtbild, Prüfungs- und Dienstzeugnissen sind bis 30. April 2018 zu richten an den

Verwaltungsverband „Wildenstein“, Verbandsvorsitzende (persönlich)

                            Chemnitzer Str. 41 in 09579 Grünhainichen.

Es ist beabsichtigt, die Bewerbungsunterlagen den Mitgliedern der Verbandsversammlung zum Zwecke der Beurteilung zur Einsicht zu geben. Bewerberinnen, die diesbezüglich Einschränkungen machen möchten, müssen dies in ihrer Bewerbung kennzeichnen.

 

A r d e l t

Verbandsvorsitzende