20.11.2017

Winterpause!

Unser GBC sichert sich durch einen Last-Minute-Sieg noch 3 Punkte in Arnsfeld.
Eine gute Hinrunde liegt hinter uns, jetzt darf erstmal etwas runtergefahren werden bevor es im Januar wieder in die Vorbereitung auf die Rückrunde geht. Diese startet Mitte März.

Schöne Woche!
... mehr anzeigenweniger anzeigen

Winterpause!

Unser GBC sichert sich durch einen Last-Minute-Sieg noch 3 Punkte in Arnsfeld.
Eine gute Hinrunde liegt hinter uns, jetzt darf erstmal etwas runtergefahren werden bevor es im Januar wieder in die Vorbereitung auf die Rückrunde geht. Diese startet Mitte März.

Schöne Woche!Image attachment

13.11.2017

GBC vs SpG Gebirge-Gelobtland/Satzung 0:3 !!!

Von den Spielanteilen her ein Match auf Augenhöhe, die Tore machte aber nur der Gast. So wurde man schon nach 9 Minuten kalt erwischt - Lesnak vollendet einen Konter zum 1:0. Irgendwie kam man nicht mit den rutschigen Bodenverhältnissen zurecht, auch körperlich waren wir dieses Mal unterlegen. Chancen zum Ausgleich waren da (die Größte durch Naseri's Kopfball in der 28.), aber auch die Gäste blieben immer gefährlich.
Zu Beginn des 2. Abschnitts übernahm man sofort die Kontrolle. Ein sehenswerter Volleyschuss von Krupka aus 25 Metern (48.) und ein schöner Angriff über Börner (55.) brachten aber auch nicht den ersehnten Torerfolg. Anders auf der gegenüberliegenden Seite: GBC-Keeper S. Madak verschätzt sich bei einer Flanke und Krauß erhöht auf 2:0 (56.). Auch wenn unsere Elf alles versuchte, riesige Chancen waren Mangelware. Nachdem der GBC nicht dazu kommt, seine Angriffe auszuspielen, schnappt sich der Gegner den Ball und Lehnert markiert in der 86. Minute den Endstand zum 3:0 für die Gäste.

Nächste Woche gilt es dann noch einmal einen Dreier einzufahren, um den Rückstand auf die Spitze nicht zu groß werden zu lassen.

Sonntag, 19.11.17 - 14 Uhr beim TSV Rot-Weiß Arnsfeld (11.)

GBC - Walk on!!!

#MU
... mehr anzeigenweniger anzeigen

GBC vs SpG Gebirge-Gelobtland/Satzung  0:3 !!!

Von den Spielanteilen her ein Match auf Augenhöhe, die Tore machte aber nur der Gast. So wurde man schon nach 9 Minuten kalt erwischt - Lesnak vollendet einen Konter zum 1:0. Irgendwie kam man nicht mit den rutschigen Bodenverhältnissen zurecht, auch körperlich waren wir dieses Mal unterlegen. Chancen zum Ausgleich waren da (die Größte durch Naseris Kopfball in der 28.), aber auch die Gäste blieben immer gefährlich. 
Zu Beginn des 2. Abschnitts übernahm man sofort die Kontrolle. Ein sehenswerter Volleyschuss von Krupka aus 25 Metern (48.) und ein schöner Angriff über Börner (55.) brachten aber auch nicht den ersehnten Torerfolg. Anders auf der gegenüberliegenden Seite: GBC-Keeper S. Madak verschätzt sich bei einer Flanke und Krauß erhöht auf 2:0 (56.). Auch wenn unsere Elf alles versuchte, riesige Chancen waren Mangelware. Nachdem der GBC nicht dazu kommt, seine Angriffe auszuspielen, schnappt sich der Gegner den Ball und Lehnert markiert in der 86. Minute den Endstand zum 3:0 für die Gäste.

Nächste Woche gilt es dann noch einmal einen Dreier einzufahren, um den Rückstand auf die Spitze nicht zu groß werden zu lassen.

Sonntag, 19.11.17 - 14 Uhr beim TSV Rot-Weiß Arnsfeld (11.)

GBC - Walk on!!!

#MUImage attachment

12.11.2017

GBC vs SpG Gebirge-Gelobtland/Satzung 0:3

Spielbericht morgen.

GBC - Walk on!!!

#MU
... mehr anzeigenweniger anzeigen