Baustellendiebstahl in Grünhainichen – wir brauchen auch Ihre Hilfe!

Werte Bürgerinnen und Bürger,

am vergangenen Wochenende machten sich Baustellendiebe auf auf dem Baugelände unserer neuen Grundschule zu schaffen (Chemnitzer Straße – Ortsausgang Grünhainichen).

Sie öffneten dabei gewaltsam einen Stromverteilerkasten und entwendeten fast sämtliche auf der Baustelle verlegten Kabel. Ebenfalls brachen sie in Baumaschinen ein und entwendeten den Kraftstoff.

Es enstand dabei ein Schaden von 1500€.

Ich möchte Sie hiermit gern etwas sensibilisieren, sollten Sie in den Abend- oder Nachtstunden an der Baustelle ungewöhnliche Tätigkeiten oder Personen wahrnehmen, dann bitte ich Sie unverzüglich die Polizei zu kontaktieren. Sie helfen uns somit in den kommenden 2 Jahren Bauzeit derartige Diebstähle und Sachbeschädigungen zu verhindern bzw. zu minimieren. Für uns als Bauträger sind es nicht nur die finanziellen Schäden welche damit verbunden sind sondern auch der einhergehende Bauverzug, wenn die Unternehmen auf Grund des fehlenden Stromes und der ausgefallen Maschinen nicht arbeiten können.

Ab sofort ist die Baustelle Videoüberwacht. Eine Ausschilderung vor Ort findet zeitnah statt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Robert Arnold

Bürgermeister

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email